Verbindung der Flughäfen: Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
26.05.2024

Verkehr  

Verbindung der Flughäfen: Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao

Hochgeschwindigkeitszugprojekt in Thailand: Projektstart noch in diesem Jahr

Verbindung der Flughäfen: Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao - Reisenews Thailand - Bild 1

Das ambitionierte Hochgeschwindigkeitszugprojekt, das die Flughäfen Don Mueang, Suvarnabhumi und U-Tapao miteinander verbindet, soll noch in diesem Jahr starten. Dies folgt einer überarbeiteten Vereinbarung zwischen dem thailändischen Staat und den Projektentwicklern.

Anan Phonimdang, stellvertretender Gouverneur der Staatlichen Eisenbahn von Thailand (SRT), verkündete, dass der Vorstand der SRT die neue Vereinbarung genehmigt hat. Die Erteilung der "Notice to Proceed" (NTP) wird bis Ende des Jahres erwartet.

Das Projekt, das von dem Konsortium Asia Era One unter der Leitung der CP Group umgesetzt wird, erhielt 2018 einen Auftrag im Wert von 224,5 Milliarden Baht (5,8 Mrd. EUR). Es handelt sich um ein zentrales Infrastrukturvorhaben im Rahmen des EEC (Eastern Economic Corridor), das jedoch aufgrund verschiedener Herausforderungen, einschließlich der Auswirkungen der Pandemie, Verzögerungen erlitten hat.

Durch Verhandlungen zwischen der SRT, dem Büro des EEC und dem Konsortium wurden nun Vertragsänderungen vereinbart, die die Fertigstellung des Projekts sicherstellen sollen. Das Unternehmen muss eine zusätzliche Bankgarantie als Sicherstellung einreichen, dass das Projekt abgeschlossen wird.“

Ursprünglich plante die Regierung, rund 111,9 Milliarden Baht im Rahmen eines öffentlich-privaten Partnerschaftsmodells zu investieren, einschließlich 3,57 Milliarden Baht für die Landbeschaffung. Die restlichen 108,33 Milliarden Baht sollten ab dem sechsten Jahr oder nach Beginn des Zugbetriebs gezahlt werden.

Asia Era One hat die Regierung gebeten, Zahlungen für laufende Bauarbeiten zu leisten. Um die NTP zu erteilen, musste das Unternehmen ursprünglich ein Investitionsförderzertifikat vom Board of Investment erhalten. Nach Abschluss des Prüfverfahrens hat der Staat jedoch zugestimmt, diese Anforderung zu streichen, berichtete die Bangkok Post.

Anan Phonimdang erklärte weiter, dass bei planmäßiger Erteilung der NTP die Bauarbeiten voraussichtlich bis 2029 abgeschlossen sein werden. Die Fertigstellung dieses Projekts markiert einen bedeutenden Fortschritt in der Entwicklung des thailändischen Verkehrsnetzes und wird die Verbindung zwischen den wichtigsten Flughäfen des Landes erheblich verbessern.

Mehr zum Thema Verkehr


Skytrax vergibt die Medaillen für die besten Airlines   25.06.2024
    Qatar Airways erneut beste globale Fluggesellschaft

Hua Hin Flughafen: Ausbau und Umbenennung bis 2025 geplant   19.06.2024
    Phetch-Hua Hin International Airport: Ein künftiges Drehkreuz für Thailand

Thailand setzt auf Fernreisende aus Europa, USA und dem Nahen Osten   13.06.2024
    Mehr Flüge, Ermässigungen & Boni für höheres Touristenaufkommen

Swiss-Maschine muss Flug nach Thailand abbrechen   06.06.2024
    Wetterradar-Ausfall zwingt Swiss-Boeing zur Umkehr nach Zürich

Airbus rüstet A320ceo-Flotte von Thai Airways auf   30.05.2024
    Neue Sitzkonfiguration: Business und Economy auf Inlandrouten an Bord

Thailands Schritte zur Verbesserung der Barrierefreiheit der Airports   27.05.2024
    Erfahrungen aus erster Hand: Minister nutzt Rollstuhl auf Flughafenreise

Lufthansa und Bangkok Airways schliessen Codeshare-Abkommen   23.05.2024
    Ein Dutzend neue Flugziele in Südostasien nun direkt über die LH buchbar

Exklusivrechte für Grab an Flughäfen Phuket und Chiang Mai   22.05.2024
    Vorteil für Grab, Beutelschneiderei für die Passagiere wegen überhöhter Preise

Koh Samui plant ehrgeiziges Kreuzfahrtterminal   22.05.2024
    Geplanter Baubeginn 2029 - Großes Interesse von mehreren Investoren

Verkehrssicherheit - Strengere Führerscheinkontrollen für Touristen   22.05.2024
    Behördliche Unterstützung zum Weg eines thailändischen Führerscheins

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Verkehr
Diese Seite Teilen: