Verdopplung der Kapazitäten im Krabi International Airport - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
19.05.2022

Wirtschaft  

Verdopplung der Kapazitäten im Krabi International Airport

Neues Flughafenterminal in Krabi soll im November eröffnet werden

Verdopplung der Kapazitäten im Krabi International Airport - Reisenews Thailand - Bild 1

Der internationale Flughafen Krabi hofft, seine Passagierkapazität zu verdoppeln, wenn ein neues Passagierterminal eröffnet, die Parkflächen erweitert und die Renovierungsarbeiten am alten Terminal abgeschlossen sind.

Die Terminals sollten eigentlich im Oktober 2021 offiziell eröffnet werden, aber der Zeitplan wurde aufgrund von Verzögerungen, die durch die Covid-Pandemie in Thailand verursacht wurden, auf November verschoben.

Gestern informierte das Ministerium für Flughäfen über die Entwicklung der Bau- und Renovierungsarbeiten am internationalen Flughafen Krabi. Demnach ist das Projekt nun zu 80 % abgeschlossen und sollte bis November dieses Jahres fertig gestellt sein.

Der Bericht besagt, dass das neue Terminal und die beiden renovierten Terminals eine Fläche von 68.000 Quadratmetern bieten werden, wodurch sich die Passagierkapazität von 4 Millionen auf 8 Millionen Fluggäste pro Jahr verdoppelt. Das Parkhaus würde Platz für 2.000 Autos bieten.

Nach Angaben des Flughafens ist das neue bzw. dritte Terminal bereits fertiggestellt, es fehlen nur noch einige Details, die bis August abgeschlossen sein werden. Dann würden die alten Terminals geschlossen und an die neuen Terminals angepasst.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wirtschaft
Diese Seite Teilen: