Vielleicht doch längere Öffnungszeiten für Bars und Clubs - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
06.12.2022

Feiern  

Vielleicht doch längere Öffnungszeiten für Bars und Clubs

Tourismusminister legt Kabinett heute einen Plan für längere Öffnungszeiten vor

Vielleicht doch längere Öffnungszeiten für Bars und Clubs - Reisenews Thailand - Bild 1

Wie thailändische Medien berichten, wird der Minister für Tourismus und Sport, Pipat, auf der heutigen Kabinettssitzung einen Plan für verlängerte Öffnungszeiten von Vergnügungsstätten von 2 Uhr auf 4 Uhr morgens in acht Gebieten vorlegen.

Die Sperrzeitverkürzung soll für Gebiete in Bangkok, Phuket, Krabi, Phang Nga, Pattaya, Hua Hin, Chiang Mai und Koh Samui gelten, allerdings nur für bestimmte Ausgehviertel. Diese Orte seien bei ausländischen Touristen sehr beliebt und hätten daher ein hohes Potenzial, zu speziellen Zonen für nächtliche Unterhaltung zu werden, so Pipat.

Wenn das Kabinett dem Vorschlag grünes Licht gibt, werden die Nachtlokale in der Bangla Road in Patong die ersten sein, die bis 4 Uhr morgens betrieben werden dürfen. Minister Pipat forderte die Kritiker des Vorschlags auf, sich dem Plan nicht zu widersetzen, da die Erlaubnis für Nachtlokale, bis 4 Uhr morgens zu arbeiten, die Geschäftseinnahmen um 25-30% steigern würde.

Tourismusminister Pipat
Der Minister bezeichnete dies als Neujahrsgeschenk an die Bevölkerung und als Anreiz für ausländische Touristen, mehr Geld auszugeben. Die stärkste Kritik kam von Gruppen, die sich gegen Alkohol am Steuer aussprechen. Sie befürchten, dass die verlängerten Öffnungszeiten zu mehr Alkoholkonsum und damit zu mehr Unfällen führen werden.

Anutin willd keine Verlängerung

Schließzeiten für Bars werden nicht verlängert, sagt hingegen Gesundheitsminister Anutin. Er gab am Dienstag bekannt, dass sein Ministerium gegen den Vorschlag des Ministeriums für Tourismus und Sport sei, die Betriebszeiten von Nachtlokalen um zwei Stunden zu verlängern.

Politische Beobachter haben diese Ankündigung jedoch als bizarr bezeichnet, zumal Anutin der Vorsitzende des Koalitionspartners Bhumjaithai ist und er sich offenbar gegen einen Parteifreund, den Minister für Tourismus und Sport, Phiphat Ratchakitprakarn, stellt. Anutin gab die Haltung seines Ministeriums kurz vor der Kabinettssitzung am Dienstagmorgen bekannt.


Reisesponsoring für Einheimische

Darüber hinaus wird Phase 5 des Rao Thiaw Duay Kan (Lasst uns gemeinsam reisen) Konjunkturprogramms für Thai-Touristen vorgestellt, das im Januar anlaufen soll. Dabei werden 5,4 Mrd. Baht für 1,5 Mio. Übernachtungen bereitgestellt, bei denen die Hotelrechnungen für nationale Touristen um 40% ermäßigt werden und nur die übrigen 60 % von den Reisenden selbst getragen werden.

Mehr zum Thema Feiern


Monsoon Valley Hua Hin lädt zum Weinfest ein   16.02.2024
    Familienfes und Abenteuert mit tollem Programm im Weinberg

Internationales Drachen-Festival in Pattaya   15.02.2024
    5 Tage für die schönsten und phantasievollsten Kites aus aller Welt

Happy New Year - willkommen im Jahr des Drachen   10.02.2024
    Das Chinesische Neujahr (Drutjin) in Thailand 2024

21-tägiges nasses Songkran-Festival ein Greul für Manche   08.02.2024
    Ein humorvoller Blick auf Thailands längstes Wasserfest und manche Einwanderer

ICONSIAM - Spektakuläre Feierlichkeiten zum Chinesischen Neujahr   06.02.2024
    Willkomen im Jahr des Drachens entlang des Chao Phraya bei einer einzigartigen Veranstaltung

Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn eröffnet die Feiern zum Neujahrsfest   30.01.2024
    Das Jahr des Drachen - Chinesisches Neujahrsfest in Thailand

CNN kürt Bangkok zu einer der Top 10 Destinationen für Silvester   02.01.2024
    Touristen genießen den Jahreswechsel mit atemberaubendem Feuerwerk

Thailands 5. Dezember im Zeichen des Königs   05.12.2023
    Geburtstag des Königs Bhumipol, Nationalfeiertag und Vatertag - ein Tag in Gelb

Vijit Chao Phraya 2023 - einmonatiges Lichspektakel   04.12.2023
    Phantastisches Programm aus Licht- und Ton-Shows, Feuerwerk & Kultur

Thailand 2024 - einmonatiges Neujahrs-Wasserfestival   02.12.2023
    Verlängertes Songkran, ein Monat voller Festlichkeiten & Wasserspiele

⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Feiern
Diese Seite Teilen: