Weitere Starkregenfälle diese Woche erwartet - Reisenews Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren
10.08.2022

Wetter  

Weitere Starkregenfälle diese Woche erwartet

Bürger sollen sich auf mögliche Überschwemmungen vorbereiten

Weitere Starkregenfälle diese Woche erwartet - Reisenews Thailand - Bild 1

Thailand hat in den letzten 24 Stunden einen Vorgeschmack auf das bekommen, was noch kommen wird, nachdem beträchtliche Regenmengen das Land heimgesucht haben, insbesondere in den nördlichen, nordöstlichen, zentralen, östlichen und südwestlichen Regionen. In einige Gegenden Thailand fielen bereits gestern bis zu 164 mm/qm Regen.

Der Sprecher der Regierung, Thanakorn sagte, dass dies zu einem Anstieg des Wasserstandes des Chao Phraya-Flusses um etwa 0,2-0,8 Meter führen wird, was zu Überschwemmungen in niedrig gelegenen Gebieten führen kann, die nicht durch Deiche in der Provinz Phra Nakhon Si Ayutthaya geschützt sind.

Die Regierung wies die Gouverneure der nördlichen, nordöstlichen und zentralen Provinzen an, sich vor Sturzfluten in Acht zu nehmen, während die südlichen Provinzen sich vor rauem Seegang in Acht nehmen sollten.

Hier die Wettervorhersagen des staatlichen Wetteramtes:


Nordthailand
Vom 10. bis 13. Aug. vereinzelte bis ziemlich verbreitete Gewitter. Vereinzelte schwere bis sehr schwere Regenfälle vom 11. bis 13. Aug. Vom 14. bis 15. Aug. vereinzelte Gewitter und vereinzelte schwere Regenfälle.
Winde aus Südwest 10-20 km/Std.
Tiefsttemperatur 21-27 °C.
Höchsttemperatur 28-35 °C.

Weitere Starkregenfälle diese Woche erwartet - Bürger sollen sich auf mögliche Überschwemmungen vorbereiten Bild 1
Nordostthailand
Vom 10. bis 13. Aug. vereinzelte bis ziemlich verbreitete Gewitter. Vereinzelte schwere bis sehr schwere Regenfälle am 11. und 12. August. Am 14. und 15. August vereinzelte Gewitter und schwere Regenfälle.
Winde aus Südwest 10-20 km/Std.
Mindesttemperatur 22-27 °C.
Höchsttemperatur 28-36 °C.

Zentralthailand
Vereinzelte Gewitterschauer während des gesamten Zeitraums vom 09. Bis 15. August.
Wind aus südwestlicher Richtung 10-20 km/h.
Mindesttemperatur 21-27 °C.
Höchsttemperatur 30-36 °C.

Ostthailand
Vom 10. bis 13. Aug. vereinzelte bis ziemlich verbreitete Gewitter und vereinzelt Starkregen. Vom 14. bis 15. Aug. vereinzelte Gewitter.
Südwestwinde 15-35 km/h.
Wellenhöhe 1-2 m und über 2 m bei Gewittern.
Mindesttemperatur 23-28 °C.
Höchsttemperatur 28-35 °C

Südwestthailand
Vereinzelte bis zerstreute Gewitterschauer während des gesamten Zeitraums. Vom 10. bis 13. August, Surat thani aufwärts: Südwestwinde 15-35 km/Std. Wellenhöhe 1-2 Meter und ca. 2 Meter bei Gewitterschauern. Nakhon Si Thammarat abwärts: Südwestliche Winde 15-30 km/Std. Wellenhöhe ca. 1 m und über 1 m bei Gewitterschauern.
Am 14. und 15. August:
Südwestliche Winde mit 15-30 km/h.
Wellenhöhe ca. 1 m und 1-2 m ablandig.
Mindesttemperatur 22-27 °C.
Höchsttemperatur 30-36 °C.

Südthailand
Vereinzelte bis zerstreute Gewitterschauer während des gesamten Zeitraums. Während 9 - 10 Aug, Ranong aufwärts: Südwestliche Winde 20-35 km/Std. Wellenhöhe ca. 2 m und über 2 m bei Gewitterschauern. Phangnga abwärts: Südwestliche Winde 15-35 km/Std. Wellenhöhe 1-2 Meter und etwa 2 Meter bei Gewitterschauern.
Vom 11. bis 15. August: Südwestliche Winde mit 15-35 km/h.
Wellenhöhe 1-2 Meter und ca. 2 Meter bei Gewitterschauern.
Mindesttemperatur 23-26 °C.
Höchsttemperatur 29-36 °C.
⇒ Mehr Reisenews Thailand zum Thema Wetter
Diese Seite Teilen: