Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

Anreise/Abreise
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers Thailand
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf
28.09.2018

Landwirtschaft Industrie  

Fair handeln Reis aus Thailand

Reisbauern im Norden Thailands - arte (26:12 min)

 Reportagen & Dokus - 1
Schauspieler Hannes Jaenicke besucht Menschen in aller Welt, die ihre Produkte über den fairen Handel verkaufen. In Thailand erfährt er wie es die Reisbauern geschafft haben dank des fairen Handels die Armut zu überwinden.

Der Reisbauer Teerawat lebt im Nordosten Thailands, in einer ländlichen Region mit großer Armut. Der Reisanbau ist dort für viele Menschen die einzige Einnahmequelle. Aber weil wegen des trockenen Klimas nur eine Ernte im Jahr möglich ist, haben es die Reisbauern besonders schwer. Der meiste Reis wird konventionell angebaut, die Bauern müssen Kredite aufnehmen, um Pestizide, Dünger und Saatgut zu kaufen. Dabei ist ungewiss, ob die Ernte ausreichen wird, um die Schulden wieder zurückzubezahlen, denn der Marktpreis schwankt und es gibt weltweit immer mehr Konkurrenz, unter anderem durch genmanipulierten Reis aus den USA.

Reisbauern im Norden Thailands


Video Fair handeln Reis aus Thailand abspielen
⇒ Mehr Reportagen & Dokus zum Thema Landwirtschaft Industrie
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken