Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

Anreise/Abreise
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers Thailand
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf
02.03.2018

Muay Thai, der härteste Kampfsport der Welt

Der Ausweg aus der Armut ist für einige Thais im Muay Thai zu finden

 Reportagen & Dokus - 1
Muay Thai, auf deutsch Thaiboxen, ist tief in der Geschichte Thailands verwurzelt.

Die Brüder Chai (20) und Sak Iyarakom (18) stehen sich täglich im Ring gegenüber und trainieren Muay Thai. Ihr inniges Verhältnis zueinander müssen sie im Ring ausblenden, denn hier geht es nur darum, den Gegner schnell und hart zu attackieren. Jeder von ihnen hat mehr Kämpfe hinter sich als Lebensjahre. Sie trainieren acht Stunden am Tag, oft in der gleißenden Mittagshitze. Wochenlang ernähren sie sich von Salat und Wasser, um das optimale Kampfgewicht zu erreichen.

Schon bald steht ihnen der nächste große Kampf bevor. Er wird im Siam Boxing Stadion in Bangkok stattfinden - wer es bis hierher geschafft hat, gehört zu den Stars der Szene.

Thai Boxen - der härteste Kampfsport der Welt


Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken