Muay Thai - Starke Frauen, harte Fäuste - Reportagen & Dokus
aktivJetzt registrieren
22.11.2021

Sport  

Muay Thai - Starke Frauen, harte Fäuste

Thai-Boxen für alle - arteTV (HD 43:03 min) - Wieder online

Muay Thai - Starke Frauen, harte Fäuste - Reportagen & Dokus - Bild 1

Muay Thai wird auch der Kampf der Krieger und Könige genannt und gilt als eine der ältesten und traditionsreichsten Sportarten der Welt. Thaiboxen zählt als Kampf der Superlative, ein Wettkampf, bei dem es richtig zur Sache geht. In Thailand ist der Sport so populär wie bei uns „König Fußball“: Fernseh-Übertragungen zur besten Sendezeit und hohe Sportwetten machen die erfolgreichsten Thaiboxenden zu Stars und Göttern der thailändischen Gesellschaft.

Obwohl der aktive Kampf nach wie vor eine Männerdomäne ist und Frauen in den großen Stadien des Landes nicht auftreten dürfen, beginnen die Mauern dieses männlichen Bollwerks zu wanken: Immer mehr Mädchen und Frauen trainieren in den Sportstudios des Landes und streben professionelle Karrieren im Ring an. Angefangen hat alles mit der Box-Legende Nong Tum, deren Lebensgeschichte die Vorlage zum Spielfilm „Beautiful Boxer“ lieferte. Auf dem Höhepunkt des Erfolges nutzte Nong Tum, dessen Auftritt mit Make-up bislang für einen Marketing-Gag gehalten wurde, die Preisgelder für eine Geschlechtsumwandlung...

Starke Frauen, harte Fäuste


Muay Thai Fight
⇒ Mehr Reportagen & Dokus zum Thema Sport
Diese Seite Teilen: