Strom und Wasser für das Bergdorf - Reportagen & Dokus
aktivJetzt registrieren
13.05.2017

Story  

Strom und Wasser für das Bergdorf

Deutsche helfen in Thailand

Strom und Wasser für das Bergdorf - Reportagen & Dokus - Bild 1

Seit zwei Generationen lebt ein Teil der aus Myanmar geflüchteten Volksstammes der Karen in Thailand. Ohne Strom und ohne Wasser produzieren sie gerade mal das, was sie zum Leben brauchen. Michael Böder von HELFEN Germany hat von der Deutschen Botschaft Bangkok Gelder locker gemacht und versorgt das Dorf mit Licht und Wasser. Mit Uwe Konrad von Chiang Mai Solar hat er einen deutschen Ingenieur an der Hand, mit dessen Hilfe das Projekt kurz vor Weihnachten 2016 fertig wurde.

Strom und Wasser für das Bergdorf

⇒ Mehr Reportagen & Dokus zum Thema Story
Diese Seite Teilen: