Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
16.11.2019

Abenteuer Mae Hon Son Loop

Mit dem Motorrad auf einer der aufregendsten Strecken der Welt

 Thailand Blog - 1
 Thailand Blog - 2
 Thailand Blog - 3
So wird die berühmte Stecke, die sich über 700 km durch die atemberaubende Landschaft in Nord Thailand schlängelt, genannt. Ein Traum für Motorradfahrer ist die kurvige und gut ausgebaute Strasse, mit vielen Serpentinen, magischen Ausblicken und sage und schreibe 1.864 Kurven.

Größtenteils ist die Strecke von Chiang Mai -> Pai -> Pang Mapha -> Mae Hong Son -> Mae Sarinag -> Chiang Mai sehr verkehrsarm, aber teils sehr steil und nicht immer für Motorradanfänger geeignet.

Man sollte sich Zeit lassen, mindestens 5-6 Tage um die Tour zu geniessen, die etwas abseits gelegenen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten nicht auslassen und die Tour gelassen im Thaistyle angehen.

Man kann die Tour auch mit einem Roller machen, aber man braucht dann eine etwas kräftigeres Exemplar mit 150 ccm aufwärts, da die steilen Strecken mit den 125ern kaum noch zu meistern sind.
Mit 2 Personen und Gepäck für ein paar Tage, sind die Roller unter 400 ccm aber völlig ungeeignet.

Mehr Spass macht es aber in jedem Falle mit einer drehmomentstarken Maschine mit reichlich Hubraum. Aber Finger weg von den hochdrehenden „Rennmaschinen“, die im Liegen gefahren werden… die nerven schon nach dem ersten Tag. Bestens fährt sich die Strecke auf einer grossen Reiseenduro, mit Gepäcktaschen oder Koffern. Motorräder kannst Du in Chiang Mai zu recht günstigen Koditionen mieten, mache aber besser erst eine halb- bis ganztägige Probefahrt rund um Chiang Mai.

Wenn Du in den Herbst- oder Wintermonaten fährst, nimm einen warmen Pulli und eine Windjacke mit, denn in den Bergen im Nebel kann es schon mal empfindlich frisch werden. Und denke bitte dran, dass Du den richtigen Führerschein brauchst.

Die Mae Hong Son Loop mit Erik Peters




Die Mae Hong Son Loop Teil 2




Wenn Du es genauer sehen möchtest, ist hier ein 5-teiliger Bericht von LikeOnTravel
Diese Seite Teilen: