Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailand Blog
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren

History  

Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen

Thailändisches Welt-Unternehmen mit deutschen Wurzeln

Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailand Blog - Bild 1

Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailand Blog - Bild 2

Die Ursprünge der B. Grimm Group reichen bis in die Zeit des Königreichs Siam zurück, als Louis T. Leonowens die Firma "Louis T. Leonowens & Co." gründete. In den frühen Jahren spielte die B. Grimm Group eine wichtige Rolle bei der Modernisierung Thailands. Sie war maßgeblich an der Einführung von Elektrizität in Bangkok beteiligt und baute das erste Elektrizitätswerk der Stadt. Dies war ein Meilenstein in der Entwicklung des Landes und trug zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen bei.

Im Jahr 1878 gründeten der deutsche Apotheker Bernhard Grimm und sein österreichischer Partner Erwin Müller die Siam Dispensary, eine Apotheke in Bangkok. Das Unternehmen florierte schnell und wurde zum offiziellen Apotheker der thailändischen Königsfamilie ernannt. In Zusammenarbeit mit Siemens im Jahr 1900 und aufgrund der deutsch-thailändischen Handelsbeziehungen wurde die Geschäftstätigkeit weiter ausgebaut.

Um das wachsende Geschäft zu unterstützen, wurde 1903 Adolf Link aus Lübeck als Manager eingestellt. Er und seine Frau Erna hatten bereits zwei Söhne, Herbert und Gerhard. Während des Ersten Weltkriegs wurde das Vermögen von Adolf Link auf Anordnung der britischen Regierung beschlagnahmt, und die Familie wurde in ein Konzentrationslager in Indien geschickt. Nach ihrer Rückkehr nach Thailand im Jahr 1920 wurde die Verbindung zwischen der B.Grimm Group und der königlichen Familie erneut gestärkt, als Prinz Bhanurangsi Savangwongse beim Bau eines neuen Firmengebäudes behilflich war.

Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailändisches Welt-Unternehmen mit deutschen Wurzeln Bild 4
Im Jahr 1928 wurde das neue Gebäude von König Prajadhipok und Königin Rambhai Barni eingeweiht. In den folgenden Jahrzehnten erweiterte die B.Grimm Group ihre Geschäftsbereiche und engagierte sich in verschiedenen Branchen wie Energie, Technik und Bauwesen. Das Unternehmen setzte sich auch für soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit ein und war an der Modernisierung Thailands beteiligt.

Trotz Herausforderungen während des Zweiten Weltkriegs und politischer Umbrüche konnte die B.Grimm Group ihre Position in der thailändischen Wirtschaft festigen. Heute ist das Unternehmen ein führender multinationaler Konzern, der in verschiedenen Ländern der Region tätig ist und eine breite Palette von Dienstleistungen und Produkten anbietet.



Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailändisches Welt-Unternehmen mit deutschen Wurzeln Bild 3
Die Geschichte der B.Grimm Group ist geprägt von Unternehmergeist, Innovation und einer engen Verbindung zur thailändischen Kultur und Gesellschaft. Mit einem starken Fokus auf nachhaltiges Wachstum und soziale Verantwortung bleibt das Unternehmen auch weiterhin ein wichtiger Akteur in der Entwicklung Thailands und der Region.

Im Jahr 1949 übernahm Herbert Link die Geschäftstätigkeit der B.Grimm Group in Thailand, während sein Bruder Gerhard in Deutschland blieb, um den Namen B.Grimm in Europa bekannt zu machen. Gerhard wurde später zum thailändischen Honorarkonsul und schließlich zum Generalkonsul in Hamburg ernannt. In den darauffolgenden Jahren erweiterten die Brüder das Unternehmen kontinuierlich. Bis 1964 umfasste die B.Grimm Group bereits den Bereich Technik und Ausrüstung für das Gesundheitswesen, die Energieerzeugung, die Telekommunikation, die Klimatechnik und den Maschinenbau.

B.GRIMM - 140th Anniversary Documentary


1975 wurde Alma, die Ehefrau von Herbert Link, von König Bhumibol Adulyadej in Anerkennung ihrer Wohltätigkeitsarbeit der Titel Khunying verliehen, was mit ´Dame´ übersetzt werden kann. Sie war die erste ausländische Frau, der diese Ehre in Thailand zuteilwurde.

Im Jahr 1978 kam Harald Link, der Sohn von Gerhard Link, nach Thailand, um seinem Onkel Herbert bei der Leitung des expandierenden Unternehmens zu unterstützen. Unter Haralds Führung expandierte die B.Grimm Group weiter. Im Jahr 1988 wurden Bereiche wie Energieerzeugung, Produktion und Immobilien in das Unternehmen integriert und Joint Ventures mit einigen der größten Unternehmen der Welt abgeschlossen.



Video B.GRIMM: Save the Tigers 2022
Start Video B.GRIMM: Save the Tigers 2022
Ab 1992 baute B.Grimm neue Fabriken und begann mit dem Bau eines neuen Hauptsitzes. Das Unternehmen erweiterte sich weiterhin im Bereich Energieerzeugung, Biodieselproduktion und Lifestyle-Industrie. Insbesondere die Stromerzeugung wurde zu einem Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit.

Die B.Grimm Group hat sich zu einem führenden multinationalen Unternehmen entwickelt, das in verschiedenen Branchen tätig ist. Das Engagement für Innovation, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bleibt ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Mit einem breiten Portfolio von Dienstleistungen und Produkten setzt die B.Grimm Group ihren Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung Thailands und der Region fort.



Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailändisches Welt-Unternehmen mit deutschen Wurzeln Bild 2
Die B. Grimm Group hat sich auch zu einem führenden Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien entwickelt. Das Unternehmen investiert in nachhaltige Energieprojekte wie Solarenergie, Windenergie und Biomasse und hat auch eine Vorreiterrolle bei der Förderung von Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit in Thailand eingenommen.

Die B. Grimm Group ist nicht nur in Thailand aktiv, sondern auch in anderen Ländern der Region, einschließlich Kambodscha, Laos und Vietnam. Das Unternehmen hat eine starke Präsenz in verschiedenen Industriezweigen und ist ein wichtiger Akteur in der wirtschaftlichen Entwicklung der Region.

Mit einer starken Betonung auf Unternehmensverantwortung und soziales Engagement hat die B. Grimm Group zahlreiche Initiativen zur Verbesserung der Bildung, Gesundheit und Umwelt durchgeführt. Das Unternehmen setzt sich für nachhaltiges Wachstum und soziale Gerechtigkeit ein und arbeitet eng mit Gemeinden zusammen, um positive Veränderungen zu bewirken.

Die B. Grimm Group ist Thailands ältestes Unternehmen - Thailändisches Welt-Unternehmen mit deutschen Wurzeln Bild 1
Die Geschichte der B. Grimm Group Bangkok ist geprägt von Innovationsgeist, unternehmerischer Weitsicht und einem starken Engagement für die Entwicklung Thailands und der Region. Mit einer breiten Palette von Geschäftsbereichen und einer langen Tradition des Erfolgs ist die B. Grimm Group ein bedeutender Akteur in der thailändischen Wirtschaft und ein Vorreiter für eine nachhaltige Zukunft.

Das Großkonglomerat ist in den Bereichen Gesundheitswesen, Energie, Gebäude- und Industriesysteme, Immobilien, E-Commerce und Transport tätig. Das Unternehmen befindet sich zu 100 % im Besitz der Familie Link. Vorsitzender und CEO ist der deutsch-tailändische Geschäftsmann Harald Link, ein bekannter Polospieler und Philanthrop

2020 B.Grimm Power - Corporate Video

Mehr zum Thema History


Das traditionelle Wasserspritzen zu Songkran   31.01.2024
    Hat das thailändische Neujahr seine ursprüngliche Bedeutung verloren?

Vor 30 Jahren begeisterte Michael Jackson Bangkok   28.01.2024
    Der King of Pop in Bangkok - Ein Blick Zurück auf 1993

THAI Airways - 50 Jahre Bangkok - Frankfurt   10.11.2023
    Thai Airways steuerte am 6. Nov. 1973 zum 1.Mal den Frankfurter Flughafen an

Phuket vor 40 Jahren   10.08.2023
    Bevor der Tourismus an den Patong Beach kam - Mit vielen Fotos

König Bhumibol, geliebter Landesvater, begnadeter Musiker und Komponist   29.07.2023
    Seine Majestät König Bhumibol komponierte 49 Titel, u.A. das beliebteste Neujahrslied

Die Geschichte der heutigen Ferieninsel Phuket   09.05.2023
    Über 3.000 Jahre aufregende Wandlungen und Geschehnisse

Königs Bhumibols Tong Daeng   25.04.2023
    Die Geschichte eines Hundes, der zum thailändischen Nationalerbe wurde

Die Geschichte der thailändischen Eisenbahn   10.03.2023
    125 Jahre State Railway of Thailand 1896 - 2021

Das verlassene Einkaufszentrum New World bleibt   19.02.2023
    Bangkoks Stadtverwaltung will Touristenattraktion aus dem berühmten Lost-Place machen

Thailand`s König Bhumipol   05.12.2022
    Das Leben des 2016 verstorbenen, thailändischen Königs

⇒ Mehr Thailand Blog zum Thema History
Diese Seite Teilen: