Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
30.03.2021

Reisetipps  

Die Geisterstadt von Koh Chang

Eine unheimliche Begegnung der gruseligen Art

 Thailand Blog - 1
Das verlassene Hoteldorf
Bis 2012 als Koh Chang Grand Lagoona Resort bekannt, an der Bang Bao Bucht gelegen, umfasst der Rest des angeblichen Fünf-Sterne-Resorts verschiedene kleinere schwimmende Unterkünfte, darunter Fischerboote und Chalets, einige schon sehr verfallen und andere auf mysteriöse Weise gut in Stand gehalten und das riesige 7-stöckige Galaxy, ein Hotelschiff mit 70 Zimmern der unheimlichen Art.

Das Hotel war als Ressort auf dem Wasser geplant und heute sind die Wasserbungalows grösstenteils verfallen, während andere Bungalows im Top-Zustand sind. Einige werden weiterhin von Einheimischen gepflegt und in Schuss gehalten, sind allerdings ohne Wasser und Strom.

Warum das Hotel und alle Einrichtung an dem Strand geschlossen sind, ist nicht zu erfahren, aber die Gerüchteküche brodelt. Die einen sagen, dass das Hotel wegen fehlender Baugenehmigungen oder Betriebsgenehmigungen geschlossen wurde, andere, weil sich dort angeblich mehrere gruselige Selbstmorde erteignet haben. In jedem Fall ist es einen Trip wert und bietet spannende Fotomotive.

Die Geisterstadt von Koh Chang


⇒ Mehr Thailand Blog zum Thema Reisetipps
Diese Seite Teilen: