Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
14.12.2018

Mit dem Boot zu Schule

5-jährger Steuermann auf Bangkoks Wasserstrassen

 Thailand Blog - 1
Dieser junge Bursche muss sich keine Sorgen machen, dass er während des Schullweges im Verkehr stecken bleibt - er fährt selbst mit einem MOTOR-BOOT.

Der fünfjährige Tanadet Petnoi lebt in einem Holzhaus, das sich in Samut Prakan, einem Vorort von Bangkok, Thailand, an einem Kanal befindet. Bevor er laufen konnte, fuhr er bereits mit dem Boot seines Vaters - und ist jetzt so geschickt, dass er die Kontrolle über das Ruder übernimmt und das Langboot mit Geschwindigkeiten von bis zu 40 Meilen pro Stunde steuern kann.

Die Wasserstraßen Bangkoks waren im 19. Jahrhundert die Hauptverkehrsmittel, die der Stadt den Beinamen "Venedig des Ostens" gaben. Tanadet hält diese Tradition aufrecht. Das Filmmaterial zeigt, wie der Steuermann auf seinen täglichen Fahrten mit Vater Banpot (25) als Passagier durch die Kanäle navigiert. Tanadets Vater hilft ihm auch, den Motor zu starten, weil Tanadet noch nicht stark genug ist.

Mit Highspeed zur Schule





Diese Seite Teilen: