Schauspieler Russell Crowe in Phuket und Bangkok - Thailand Blog
aktivJetzt registrieren
16.10.2021

Schauspieler Russell Crowe in Phuket und Bangkok

Crowe wirbt für Phuket Sandbox und Bangkoks elektrische Verkabelung

Russel Crowe - Picture CC by: Eva Rinaldi https://www.flickr.com/photos/58820009@N05/9126020976

Hollywood-Schauspieler Russell Crowe war in Thailand, um einen Film über die Vietnamkriegszeit mit dem Titel "The Greatest Beer Run Ever" zu drehen, und postet jetzt Bilder von den Straßen Bangkoks, nachdem er durch das "Phuket Sandbox"-Programm in das Königreich eingereist ist.

Der Neuseeländer erzählte von seinen Erfahrungen während der 14-tägigen Quarantäne und erklärte seinen Anhängern, dass sie, wenn sie vollständig geimpft sind, nach Phuket fliegen können, um sich auf den Inseln frei zu bewegen, und fügte hinzu, dass die Thais freundlich sind und das Essen fantastisch ist. Er ermutigte auch andere, nach Thailand zu reisen, da es nun einen festen Termin für die Wiederöffnung der Grenzen gibt.
Video Russel Crowe in den Thai-News
Start Video Russel Crowe in den Thai-News

Lost in Bangkok - Russels Selfies



Der 57-jährige "Gladiator"-Star postete auch Bilder von sich in ganz Bangkok mit den berühmten Tuk-Tuks, chinesischen Schreinen, dem Kanlayanamit-Tempel und den Kabeln über Thailands Strassen auf seinen Selfies.

Ein Tweet, der die Aufmerksamkeit der thailändischen Internetnutzer auf sich zog, zeigt ein Bild des berüchtigten Rattennests aus Strom- und Telefonkabeln mit der Bildunterschrift "Bangkok Dreaming" und erregte im Internet Aufsehen, als die Leute twitterten: "Willkommen in Bangkok" und darauf hinwiesen, dass der Star wirklich in der Hauptstadt angekommen ist.

Bangkok dreaming - Kabel über Bangkok



"The Greatest Beer Run Ever" ist ein Film, der auf einem Buch von Joanna Molloy und John Donohue basiert und von einem US-Marine-Veteranen handelt, der beschließt, sich nach Vietnam zu schleichen, seine Kampfgefährten aufzuspüren und ihnen Nachrichten von zu Hause, etwas Unterstützung und Bier zu bringen.
Diese Seite Teilen: