Tom Yam Gung unter den 20 besten Suppen der Welt - Thailand Blog
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren

Essen  

Tom Yam Gung unter den 20 besten Suppen der Welt

Das kultige thailändische Gericht ist weltweit beliebt und wurde ausgezeichnet

Tom Yam Gung unter den 20 besten Suppen der Welt - Thailand Blog - Bild 1

Tom Yam Gung (würzige Garnelensuppe) ist eines der berühmtesten thailändischen Gerichte und ein Dauerbrenner auf der ganzen Welt und wurde nun in die CNN-Liste der 20 besten Suppen der Welt aufgenommen.
Hier das Originalrezept zum nachkochen

Süß, sauer, würzig und salzig - die herrliche Brühe dieser Suppe ist die ideale Ergänzung zu den süßlichen, zarten Garnelen. Zu den aromatischen Zutaten gehören Galgant, Zitronengras und Limettenblätter, während Scheiben von leuchtend roten Vogelaugen-Chilis zusätzliche Schärfe verleihen", beschreibt CNN die Tom Yam Kung.

Was seine weltweite Popularität und sein Profil angeht, steht Tom Yam Gung in einer Reihe mit anderen berühmten Suppen verschiedener Küchen, wie der französischen Zwiebelsuppe, der japanischen Ramen, der chinesischen Wonton-Suppe, der italienischen Minestrone und der amerikanischen Chowder-Suppe.

Tom Yam Gung unter den 20 besten Suppen der Welt - Das kultige thailändische Gericht ist weltweit beliebt und wurde ausgezeichnet Bild 1
Tom Yam Gung ist bei weitem nicht das einzige thailändische Gericht, das eine solche internationale Anerkennung erfährt, was kaum verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass die thailändische Küche selbst bei Gästen in allen Teilen der Welt so beliebt ist. Thailändische Gerichte werden regelmäßig in den Listen "World´s Best" und "World´s Favourite" aufgeführt. Die jüngste Auszeichnung wurde auch von CNN Travel verliehen - im April 2021 - als sie das thailändische Massaman-Curry erneut zur Nummer 1 in der Welt kürten.




Video Tom Yam - Kochen wie die Thais
Start Video Tom Yam - Kochen wie die Thais
Ein Gouverneur der TAT, sagte: "Die anhaltende internationale Anerkennung von Tom Yam Kung und anderen typischen thailändischen Gerichten, die sich in der Verleihung solcher Titel zeigt, unterstützt perfekt die Einbeziehung des Gastronomietourismus in das Destinationsmarketing Thailands in allen Besucherquellmärkten." Der Gastronomietourismus ist ein Schlüsselelement der Kampagne "Visit Thailand Year 2022", die die erstaunliche und abwechslungsreiche kulinarische Szene Thailands präsentiert.

Die fünfte Ausgabe des MICHELIN-Führers für Thailand wurde Ende 2021 veröffentlicht und enthält die neu hinzugekommene Destination Phra Nakhon Si Ayutthaya. Er listet insgesamt 361 Lokale in Bangkok und den umliegenden Provinzen, Ayutthaya, Chiang Mai, Phuket und Phang-Nga und enthält die neu hinzugekommene Destination Phra Nakhon.
⇒ Mehr Thailand Blog zum Thema Essen
Diese Seite Teilen: