Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten
Seite merkenFehler melden
05.07.2017

Kultur   29.07.2017 - 30.07.2017

Amazing Thailand 2017 - Thai-Festival Bad Homburg

Im Juli 2017 - Größtes Thaifest Deutschlands Bad Homburg.

 Veranstaltungen - 1

Videos

Amazing Thailand Bad Homburg - thai/deutsch Feste + Feiern
Amazing Thailand Bad Homburg - thai/deutsch
Bad Homburg und Thailand feiern wieder ihr gemeinsames Traditionsfest: das Festival „Amazing Thailand“. Am Wochenende des 29. und 30. Juli herrscht auf der Brunnenallee im Kurpark jeweils von 11 bis 20 Uhr ein buntes, exotisches Treiben zum Schauen, Staunen und Genießen. An den mehr als 50 Ständen werden fernöstliche Waren und kulinarische Spezialitäten ebenso angeboten wie Informationen über die schönsten Urlaubsziele. ⇒Das Programm 2017
Bad Homburg ist seit über hundert Jahren dem Thailändischen Königshaus verbunden. Mit dem Besuch und dem Kuraufenthalt S.M. des Königs Chulalongkorn im Jahre 1907 in Homburg, damals noch Sommerresidenz des Deutschen Kaisers, wurde der Grundstein für mehr als 100 Jahre freundschaftliche Beziehungen gelegt. Bad Homburg, die als einzige deutsche Stadt mit zwei Thai Salas ausgezeichnet wurde, ist stolz darauf, dieser Tradition folgend auch jährlich das Festival „Amazing Thailand“, das zu den größten seiner Art in Deutschland zählt, auszurichten.
Das diesjährige Thai Festival in Bad Homburg stellt die Themenstellung des Songkran Festes dar und führt somit den offiziellen Namen „Songkran Fest“.

 Veranstaltungen 2

 Veranstaltungen 1

 Veranstaltungen 3

 Veranstaltungen 4

 Veranstaltungen 5
Die historische, golden funkelnde „Thai-Sala im Park“ bildet alljährlich die einzigartige Kulisse für das üppige und abwechslungsreiche Festival für die ganze Familie.
An mehr als 50 Ständen entführt es in die bunte und exotische Welt von thailändischer Kunst und Kultur sowie in die Verlockungen der Küche Thailands.

Mehr als 100 Jahre sind Thailand und Bad Homburg freundschaftlich verbunden.
Grundstein hierfür legte der siamesische König Chulalongkorn, der 1907 Heilung für seine Krankheit in Bad Homburg suchte und dort Genesung fand.
Zum Dank spendete er der Stadt einen Tempel, welchen er in Bangkok fertigen lies. In Einzelteilen, wurde er auf dem Schiffsweg nach Bad Homburg geschickt und dort zusammengebaut.
⇒ Mehr Veranstaltungen zum Thema Kultur
Diese Seite Teilen: