Thailand Bücher, CD und DVD Thailand Bücher, CD und DVD Lesetipps
Auf die Merkliste setzen Diese Seite auf Deine Merkliste setzen
Kommentar schreiben Kommentar zu dieser Seite schreiben
Fehlermeldung schreiben Fehler auf dieser
Seite ?
Koh Kood • Koh Kood • Koh Chang - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf
Google+ teilen
Koh Kood • Koh Kood • Koh Chang - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf Facebook teilen


IHRE WERBUNG ?
Heute hätten Sie an dieser Stelle bis zu
41.650 Einblendungen
haben können und ca.
4.628 Interessenten.
Und gestern insgesamt 62.948 mit ca. 6.995 potentiellen neuen Kunden.
INFOS HIER

Koh Kood - Koh Chang

Koh Kood

die viertgrösste Insel Thailands

Ko Kood ist die viertgrößte Insel Thailands und liegt nur wenige Kilometer vor der Festlandküste Kambodschas.
Die Insel bedeckt ein Gebiet von 130 Quadratkilometer. Kautschuk- und Kokosnussplantagen prägen das landwirtschaftliche Bild. Die ca, 2000 Inselbewohner werden außerdem durch die Küstenfischerei versorgt. Koh Kood ist im Vergleich zu Koh Chang eher flach, der höchste Berg, misst 315 Meter.

Das Eiland verfügt über eine einige wunderschöne Strände mit kristallklarem Wasser, vornehmlich an der Westküste. Das Landesinnere von Ko Kood ist eher unberührt und wild. Es gibt nur wenige asphaltierte bzw. betonierte Straßen. Die meisten Wege gleichen eher Dschungel-Pisten.
Während der Low-Season von Mai bis November gibt es keine regelmäßigen Fährverbindungen.
Zwischen Anfang November und Ende Februar ist die beste Reisezeit für einen Besuch dieser schönen Insel. Zu dieser Zeit ist es noch relativ kühl, trocken und meist sonnig.
Ein herrlicher Wasserfall namens Nam Tok Klong Chao ist einer der schönsten Plätze, die es auf Koh Kood zu finden gibt. Er besteht aus 3 Stufen und führt das ganze Jahr über Wasser. Die unterste Stufe bildet ein großes Becken, das ein idealer Platz für ein kühles Bad ist.

ANREISE

Von Bangkok:
Die Anreise mit dem PKW von Bangkok aus lässt sich in etwa drei bis vier Stunden bewältigen, vorausgesetzt man startet in Krung Thep nicht zur Zeit des Berufsverkehrs.
Ausserhalb Bangkoks ist das Verkehrsaufkommen dann eher moderat bis schwach.
Allerdings sollte man die Fahrt am Wochenende eher meiden, da sich tausende Thais auf den Weg machen um Ihr Weekend in Pattaya und Umgebung zu verbringen und dadurch mit Staus rund um Pattaya zu rechnen ist. Gut ausgebaute Strassen führen einen recht zügig zu einer der Fährstationen.

Auch mit diversen Busverbindungen kann man die Insel erreichen oder zumindest bis zum Fährhafen gelangen. Es fahren sowohl die normalen Busse ab Bangkok als auch Minibusse ab dem Flughafen
Wer lieber fliegen möchte um 2 Stunden Flughafenluft zu schnuppern, kann auch bis Trat fliegen. Vom dortigen Airport geht es ohnehin mit dem Bus oder Taxi zur Fähre weiter.

Von Pattaya:
Entlang der Küste sind die Fähren in ca. 2 - 3 Stunden erreichbar. Mit dem Bus via Trat dauert es etwas länger, ist aber auch sehr günstig. Für einen gecharterten Minibus sollte man ca. EUR 60.- einkalkulieren.

Fähre:
Auf die Insel gelangt man von Laem Ngop Pier auf dem Festland. Von Ko Chang geht eine Fähre ab dem Bang Bao Pier. Während der Low-Season von Mai bis November gibt es keine regelmäßigen Fährverbindungen.
Koh Chang Koh Kood Bild 1 Koh Chang Koh Kood Bild 2 Koh Chang Hotels Kombis + Möglichkeiten Satellitenbild Panoramio Fotos



 
"