Thailand Bücher, CD und DVD Thailand Bücher, CD und DVD Lesetipps
Auf die Merkliste setzen Diese Seite auf Deine Merkliste setzen
Fehlermeldung schreiben Fehler auf dieser
Seite ?
Reiseführer Krabi - Bilderbuch schöne verträumte Buchten in Krabi Thailand - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf
Google+ teilen
Reiseführer Krabi - Bilderbuch schöne verträumte Buchten in Krabi Thailand - bei Facebook weiterempfehlen Diese Seite auf Facebook teilen


IHRE WERBUNG ?
Heute hätten Sie an dieser Stelle bis zu
50.900 Einblendungen
haben können und ca.
5.656 Interessenten.
Und gestern insgesamt 76.792 mit ca. 8.533 potentiellen neuen Kunden.
INFOS HIER

Krabi Reiseführer

 Bilderbuch schöne verträumte Buchten in Krabi

Die Landschaft von Krabi ist sicherlich eine der schönsten die unser Planet zu bieten hat. Schroffe, teilweise von Pflanzen überwucherte Kalksteinfelsen, eingebettet in den immergrünen Regenwald wechseln sich ab mit traumhaften weißsandigen Stränden und einem türkisfarbenen leuchtenden Meer. Atemberaubende An- und Ausblicke bieten sich in Krabi allenthalben. Die feinen weissandigenStrände mit dem leuchtenden türkisfarbenen Meer dürften ebenfalls mit zu den Schönsten gehören, die unser Planet zu bieten hat.
Unzählige kleine Inseln mit verlockenden einsamen Stränden bieten Abwechslung en Masse und der Hafen bietet schnelle Verbindungen zu anderen Reisezielen wie z.B. Koh Lanta, Koh PeePee oder Phuket. Wer nicht touritisches Halligalli erwartet sondern einen ruhigen Strandurlaub mit einigen Ausflügen bevorzugt, der liegt an Krabis Stränden richtig. Die seicht abfallenden Strände sind auch für Familien mit kleinen Kindern gut geeignet, aber man sollte sich darüber im Klaren sein, daß die schönsten Gegenden nur mit dem Boot erreichbar sind. Nichtschwimmer sollten über die Anschaffung einer Schwimmweste nachdenken.
Die Provinz Krabi ist wahrscheinlich das älteste Siedlungsgebiet in Thailand. Gefundene Scherben von Tontöpfen, Bronzewaren und Höhlenzeichnungen deuten auf ein Alter von über 30.000 Jahren hin.
Krabi Hotels und Resorts

Krabi Hotels und Resorts

Hotels in Krabi für Ruhesuchende oder Abenteuerlustige
Das Angebot an Hotels ist gross, aber man sollte vorab überlegen was man eigentlich möchte. Der Hauptstrand Ao Nang Beach bietet auch Eingiges an Abwechslung, eine Vielzahl an Restaurants und ist der Dreh- und Angelpunkt für alle Ausflüge. Die anderen Strände sind erheblich ruhiger und der Railey Beach ist sogar autofrei und kann nur mit dem Boot erreicht werden. Man findet Resorts mit einfachen Bungalows ebenso wie luxuriös ausgestattete exklusive Villen. Das Preisniveau ist ein wenig höher, vor allem um die Weihnachtszeit.
Krabi Hotels und Resorts günstig buchen

 Unsere Wertung für Krabi:
 Für Paare
 Für Singles
 Für Familien
 Beste Reisezeit  Nov. - Mai
 Aufenthaltsdauer  3 - 8 Tage

 Baden
 Sport
 Unterhaltung
 Abenteuer
 Kultur
 Party
 Essen

Anreise nach Krabi

Seit einigen Jahren ist Krabi im Besitz eines Flughafens, was die Anreise erheblich erleichtert. Täglich, um 8.10 Uhr und zusätzlich an den Wochenendtagen um 16.10 Uhr fliegt die Thai Airways Krabi ab Bangkok an. (Flugzeit ca. 1,5 Stunden). Von Phuket aus gibt es die Möglichkeit mit Mini- oder Linienbussen innerhalb von 2- 3 Stunden zu erreichen. Weitere Verkehrsanbindungen und Transfers. Anreise und Abreise aus dem Inland.

Sehenswertes in Krabi

Sollte ausnahmsweise das Wetter mal nicht ganz so toll sein, dann kann man auch einiges unternehmen. Zu den Sehenswürdigkeiten in Krabi zählen unter anderem einige sehr attraktive Höhlen mit Tropfsteinen, und Wandmalereien oder sogar einem Tempel gibt es ebenso zu bestaunen wie 2 in der Nähe liegende Nationalparks die mit Ihren Wasserfällen und tropischen Vegetation einen kurzweiligen Aufenthalt garantieren. Sehenswürdigkeiten in Krabi.

Strände in Krabi

Die vier grössten Strände sind der Ao Nang Beach der Nopharat Thara Beach, der Klong Muang Beach und die drei Buchten vom Railey Beach. Krabi Strände

Sport in Krabi

Alles im Wasser, ob mit dem Kanu durch die verwinkelten bizzaren Felsformationen der Bucht, Schnorcheln oder das Testen des Flaschentauchens in den schönsten Riffen der Region. Das Angebot ist breit gefächert. Ansonsten ist man von Krabi aus in 2 Stunden in Phuket und kann hier von Golf bis Reiten ein riesiges Sportangebot nutzen. Sport und Action in Krabi.

Am Abend in Krabi

Der Tag ist vor lauter Erholung schon fast wieder anstrengend, aber die Gehsteige werden nicht sofort hochgeklappt wenn die Sonne untergeht und das Nachtleben beginnt. Apropos Sonnenuntergang, auf keinen Fall verpassen, am besten jeden Abend, denn jeden Tag strahlt der Himmel in wieder anderen Farben. Spektakulär, traumhaft, unbeschreiblich... Fotoapparat nicht vergessen... aber bitte ohne Blitz ;-) Dannach ist es für den Palma- oder Pattayafan vielleicht etwas zu ruhig, aber wir fangen erst mal an mit dem Essen...lecker... entweder für die Liebhaber der deutschen Küche am Ao Nang Beach oder aber viel besser und vor allem viel günstiger am Nachtmarkt. Hier wird ,wie überall in Thailand, nur das Beste und Frischeste aufgetischt. Für dannach gibt es schon ein paar Bars und Discos in Krabi... kann man hingehen, muss aber nicht. Barstraßen in den Ausmaßen wie auf Phuket oder in Pattaya, kreischende um Kundschaft geifernde Barmädels wird man aber eher vergeblich suchen. Am Abend in Krabi.

Umgebung von Krabi

In kurzer Zeit kann man die Inseln rund um Krabi Phi Phi oder Koh Lanta erreichen oder aber noch näher das Inselchen Phoda. Einige Südseetraumstrände mit feinstem Sand, dem leuchtensten Wasser und der Möglichkeit sich in mitten der unzähligen Fischen zu tummeln, denn diese sind nicht scheu, sondern kommen in Heerscharen auf den Schwimmer zu. Auch wirklich sehenswert sind die Inseln Koh Hai, Koh Krandan, Koh Mook und Koh Sukorn, wo man der Einsamkeit ein gutes Stück näherkommen kann. Unbedingt die Taucher- oder Schwimmbrille einpacken. Die bunten Korallenriffe sollte man sich nicht entgehen lassen. .
TIPPS !
Dem Ao Nang Strand vorgelagert findet man 14 Inseln, welche in relativ kurzer Anfahrzeit (zwischen 10 min. und 1,5 Stunden) erreicht werden. Tauchschulen und ausleibares Equipment gibt es zuhauf, die Kosten für Tauchgänge sind sehr günstig.
Die Wassertemperaturen machen das Tragen von irgenwelchen einengenden Tauchanzügen überflüssig. Allerdings sollte man bei den relativ geringen Tauchtiefen unbedingt ein T-Shirt anziehen, nicht daß dies warm gäbe, aber die Sonne unter Wasser ist sehr heimtückisch und verbrennt die Haut auch noch in Wassertiefen von 15m und mehr in Windeseile. Bewundert werden können nicht nur die ganze Palette an tropischen Kleinfischen, Hart - u. Weichkorallen, sondern auch Leopardenhaie, Blaupunktstachelrochen und Schwarzspitzriffhaie. !













 
"