Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

BANGKOK
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Bangkok
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Besonderheiten - Bangkok

In der Metropole Bangkok gelten oft andere Regeln

Zoom Besonderheiten Reiseinformationen Bangkok - 1
Während man im "Restthailand" mit Dingen wie Umweltschutz eher etwas lax umgeht, herrschen in der Metropole schärfste Regeln.
Das Rauchen auf der Strasse ist ebenso verboten wie in öffentlichen klimatisierten Gebäuden. Das gilt ebenso für Bars und Restaurants, wenn nicht ausdrücklich ein Schild den Genuss einer Zigarette erlaubt.
Wegwerfen von Kippen, Papierchen oder zum Beispiel Kaugummis wird empfindlich bestraft (ab 1.000.- Bath) und kann eine langwierige Prozedur auf dem Revier nach sich ziehen.

Ebenso wird das Verkehrsrecht hier ab und an nicht nur beredet, sondern auch strikt angewandt. Fahren ohne Helm, nicht angeschnallt, parken in einer Verbotszone sind nicht wie im Restthailand nur nett belächelte Regeln. Die Polizei greift durch und kassiert...

Sollte ein höheres Mitglied der königlichen Familie im Auto eine Strasse passieren, so wird diese sofort für den kompletten Verkehr gesperrt. Das gilt auch für die darüberliegenden Sky-Train Stationen, die sofort verlassen werden müssen, da sonst die eigenen Füsse oberhalb des Kopfes des königlichen Familienmitgliedes stehen würden. Das wäre Majestätsbeleidigung was erhebliche Probleme verursachen könnte.

Deshalb sollte man immer ein wenig schauen was die Einheimischen so machen und sich ein wenig anpassen.
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken