Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

KOH SAMUI
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Koh Samui
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Attraktionen - Koh Samui

Attraktionen, Aussichten und Monumente

scroll downFelsformation Hin Ta Hin Yai scroll downSchmetterlingsgarten scroll downSchlangenfarm scroll downSecret Buddah Garden scroll downWasserfälle scroll downBig Buddha

Zoom Attraktionen Sehenswertes Koh Samui - 1
Felsformation Hin Ta + Hin Yai Hin Ta & Hin Yai Felsen LandkarteHin Ta & Hin Yai Felsen Satellitenansicht
Im Süden des Lamai Beaches gelegen findet man recht interessante Felsformationen, die durch Ihre Form an ein weibliches bzw. männliches Geschlechtsteil erinnern. Die natürlichen Felsen machen einen Denken, dass sich hier ein Steinmetz verewigt hat, dem aber nicht so ist. Die Legende besagt, dass ein gestrandetes Liebespärchen hier zu Stein wurde. Am südlichen Ende des Lamai befindet sich eine kleine Gasse mit beidseitigen Geschäften und Souvenirshops. Hier einfach durchlaufen... Übrigens bei hohen Temperaturen hitzebetändige Schuhe mitnehmen, der Fels auf dem man spaziert kann sehr heiss werden. Kostet ausnahmsweise mal nix!




Schmetterlinge- Na Thian Butterfly Garden Na Thian Butterfly Garden Samui LandkarteNa Thian Butterfly Garden Samui Satellitenansicht
An der Strasse vom Lamai Beach in südlicher Richtung lassen sich unglaubliche Exemplare von Schmetterlingen in fast natürlicher Umgebung beobachten.
Na Thian Butterfly Garden
Man kann die Entwicklung von der Raupe über die Puppe bis hin zum Tschao-Tshu (Butterfly) genau beobachten. Hier gibt es Schmetterlinge, vom kleinen Zitronenfalter bis hin zu gigantischen Exemplaren mit zigarrendicken Körpern. Je nach Jahreszeit ist die Anzahl und Artenvielfalt der Prachtexemplare unterschiedlich hoch. Ab und an setzen sich die Butterflies auch mal auf die Schultern, Arme oder Köpfe der Besucher, was schöne Fotomotive ergibt. Der Garten ist schön angelegt, aber kein Schlechwettertipp, denn bei Regen fliegen die schönen Falter nicht! Der Eintritt mit 300 Bath (ca. EUR 9.-) ist, für die kurze Zeit, bis man alles gesehen hat, ein wenig hoch.

Schlangenfarm Samui
Schlangenfarm - Snakefarm SamuiSchlangenfarm Koh Samui LandkarteSchlangenfarm Koh Samui Satellitenansicht
Etwas weiter in süd-westlicher Richtung findet man dann noch die Samui-Snakefarm. Vorführungen und Erklärungen zu Gegenmassnahmen bei Schlangenbissen werden hier dargeboten und vermittelt. Eine Gänsehaut produzierende Show zeigt wie man sich nicht verhalten sollte. Sehr interessant und pulsbeschleunigend. Ängsliche sollten etwas weiter oben Platz nehmen oder sich einfach nicht bewegen... ;-) Der Eintritt ist mit 300 Bath OK, die dort ebenfalls mehr schlecht als recht gehaltenen Affen scheinen aber nicht davon zu profitieren. Die Vorführungen finden täglich um 11:00 und 14:00 Uhr statt.

Secret Buddah Garden Secret Buddha Garden LandkarteSecret Buddha Garden Satellitenansicht
Im Secret Buddah Garden oder Magic Garden hat ein Mönch inmitten des urwüchsigen und wilden Dsungels eine kleine, mystische Oase aufgebaut. Der zweistündige Weg ist es für erfahrenen Offroadfahrer wert, denn die Fahrt alleine wird aufgrund Ihres Schwierigkeitsgrades eine Menge Spass bereiten. Die Strasse findet man hinter dem Lamai-Tempel. Auf dem Weg dorthin hat man einen tollen Ausblick über ganz Samui. Der Weg wird normalerweise nur militärisch genutzt, aber man kann die Wache nach Einlass zum Buddah-Garden fragen. Normalerweise geht das schon. Oben angekommen sieht man Massen von Buddahstatuen die majestätisch über den von einem Wildbach durschzogenen, idyllischen Garten schauen. Leider wurden die Statuen von den vielen Touristen etwas in Mitleidenschaft gezogen, aber dennoch sind die 80.- Bath (ca. EUR 2,50) gut angelegt.

Secret Magic Buddha Garden oder Thanim Garden Samui




Hin Lad Wasserfall
Koh Samui Wasserfälle Na Mueang Wasserfall LandkarteNa Mueang Wasserfall Satellitenansicht
Zuerst wäre da einmal der Na Mueang Wasserfall , der aus zwei Fällen besteht, dem Na Mueang 1 und überraschenderweise Na Mueang 2 genannten zweiten Fall. Der erste ist mit seinen 18m nicht sehr hoch, kann allerdings direkt mit dem Auto angefahren werden. Der schönere und aufrengendere stürzt sich fast 80m in die Tiefe, erfordet allerdings einen (bei über 30 Grad) etwas anstrengenden Fussmarsch. In der Trockenzeit werden aus den tosenden Wassermengen allerdings kleinere Rinnsale. Wie immer, wo sich Touristen tummeln, setzt sich einer davor und kassiert Eintritt. In diesem Falle nur 50.- Bath (etwa EUR 1,50), dafür kann man aber auch eine Flasche Wasser für den Aufstieg mit nach oben nehmen.
Ein erfrischendes Süsswasserbad kann man in dem Becken des Hin Lad Wasserfalles nehmen, der sich in mehreren Kaskaden den Regenwald hinunterstürzt. (Bild rechts)

Hin Lad Wasserfall Nathon



Namuang Wasserfall




Big Buddha Samui
Big Buddha Koh Samui Big Buddha Samui LandkarteBig Buddha Samui Satellitenansicht
Im Norden der Insel befindet sich die Tempelanlage mit einem fast 15m hohen vergoldeten Buddha. Sie ist das wohl bekannteste Monument der Insel und wird von vielen Thais zur Andacht genutzt. Über eine aufgeschüttete Landzunge wird die Insel erreicht und vor der Anlage befinden sich einige Getränkestände und Souvenirshops. Für den, der noch nie einen Thai-Tempel gesehen hat, sicherlich lohnenswert, alle anderen werden, ob der touristischen Ausbeute und der nur mittelmässigen Pflege der Anlage, ein wenig enttäuscht sein. Die Aussicht von der Anlage auf die Bucht ist aber spektakulär und ein schönes Fotomotiv.

Big Buddha Statue


Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken