Thailand Transfers, Tickets und Fahrpläne
KOH SAMUI
Transfers & Tickets
Bus, ReisebusFlugzeug, FliegenZug, EisenbahnMinibusTaxiBoot, Fähre
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf
SSL secured by Thawte
Geprüfte Sicherheit | InsitiativeS
 wird überprüft von der Initiative-S

Koh Phangan

Seite merken

Koh Phangan bietet mehr als die legendäre Full-Moon-Party.

scroll downDie Insel Koh Phangan     scroll downDie beste Reisezeit     scroll downAnreise nach Koh Phangan  

Traumstrände au Koh Phangan
Mit einer Fläche von 168 Quadratkilometern ist die Insel Koh Phangan die zweitgrößte des Samui-Archipels im Golf von Thailand. Zur gesamten Inselgruppe zählen rund 60 Inseln im Gebiet rund um die namengebende und wohl bekannteste Insel Koh Samui, zu der auch die Insel Koh Tao gehört.
Koh Phangan liegt etwa 65 km vom Festland, und ca. 15 Kilometer nördlich von Koh Samui und ist um ca. ein Drittel kleiner. Sie besitzt sehr schöne Sandstrände mit leicht erreichbaren Korallenriffen und einem gebirgigen, bewaldeten Inneren. Die höchste Erhebung der Insel bildet ein 625 m hoher Berg namens Khao Ra.

Ein Flug über die Strände Koh Phangans



Die Insel Koh Phangan
Koh Phangan ist nach wie vor noch sehr idyllisch und wegen des verbesserungsfähigen Straßennetzes touristisch noch recht wenig erschlossen. Hauptstadt der Insel ist der Ort Thong Sala. Hier gibt es alle Einkaufsmöglichkeiten, die Reisende brauchen. Die Qualität der Restaurants ist auf Koh Phangan im Allgemeinen sehr gut. Die Preise sind im Verhältnis zu jenen auf Koh Samui oder den anderen touristischen Zielen Thailands ein wenig günstiger.

Die ca. 12.000 Bewohner sind überwiegend buddhistischen Glaubens und verteilen sich auf rund 15 meist an der Küste liegenden Dörfern. Zu den traditionellen Wirtschaftszweigen gehörten die Bewirtschaftung von Palmenplantagen und der Fischfang. Exportgüter wie das aus Kokosnüssen gewonnene Kopra oder Matten aus den Fasern der Kokosnuss sowie das Holz als Baumaterial sind auch heute noch sehr wichtig. Den größten Wirtschaftsfaktor bildet aber zwischenzeitlich der Tourismus. Der Pauschaltourismus hat inzwischen Einzug erhalten und der geplante Flughafen, dessen Fertigstellung aber seit Jahren hinauszögert, wird für erheblich grössere Touristenströme sorgen. Es herrscht eine sehr relaxte Atmosphäre, auch wenn sich inzwischen einige exklusive Top-Hotels angesiedelt haben.

Über der Insel Koh Phangan



Die beste Reisezeit
Die Monate Oktober bis Dezember bringen den meisten Regen und eine raue See. Es kann zu dieser Zeit vorkommen, dass Fährverbindungen vorübergehend eingestellt werden. Wie im gesamten Golf sind die Monate der heißen Jahreszeit von März bis Ende August am besten zum Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen geeignet. Weitere Informationen zur besten Reisezeit nach Koh Phangan findest Du unter Beste Reisezeit Koh Samui.

Anreise nach Koh Phangan
Koh Phangan kann vom Festland aus von Chumphon oder Surat Thani erreicht werden. Von Bangkok aus können beide Städte mit dem Zug oder per Bus angefahren werden. Einige Gesellschaften bieten kombinierte Tickets mit Zug /Bus und Fähre an. Weitere Zahlreiche Fährverbindungen zur Insel gibt es von Koh Tao und Koh Samui aus. Der Haad Rin Beach kann direkt vom Bophut Beach oder Maenam Beach auf Samui erreicht werden, während der Rest der Insel über den Pier in der Hauptstadt Thong Sala zu erreichen ist. Weitere Informationen zu Anreise nach Koh Phangan findest Du unter Anreise Koh Samui.

Transfers, Tickets und Fahrpläne von und nach Koh-Phangan


Neben dem recht guten Fährbetreiber "Seatran" gibt es noc einen Fährbetreiber "Raja", von dem ich persönlich lieber Abstand nehmen würde, denn erstens werden die Fährzeiten meist nicht eingehalten und zweitens sind die uralten Fähren in einem mieserablen Zustand. Im Mai 2017 ist eine der Fähren auf Grund gelaufen und wegen schlechter Organisation mussten die Fahrgäste stundenlang auf Rettung warten...

Koh Phangan, Thailand by air


Diese Seite:  
Seite merken