Sehenswertes - Koh Samui Thailand
Unterstütze unsere Arbeit mit einer kleinen Spende
aktivJetzt registrieren

Sehenswertes - Koh Samui

Viel zu anzusehen auf der Ferieninsel Koh Samui

Traumhafte Ausblicke


aktivInselrundfahrt aktivLamai Viewpoint aktivLat Ko Viewpoint aktivJungle Club Viewpoint aktivKhao Hua Jook Pagoda aktivWat Sawang Arom Chaweng

Zoom  Sehenswertes Koh Samui - 1

Zoom  Sehenswertes Koh Samui - 2

Wen beim Faulenzen an einem der wunderschönen Strände zu schnell die Langeweile einholt und keine Furcht vor Autofahrten im fremden Land hat, wird eine Reihe von sehr sehenswerten Orten vorfinden.

Inselrundfahrt Koh Samui

Zuerst einmal ist eine Inselrundfahrt empfehlenswert um die sehr unterschiedlichen Strände und Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Eine Fahrt rund um die Insel dauert ohne Stopps ca. 1,5 Stunden für die knapp über 50km lange Strecke. Verfahren kann man sich fast nicht, und wenn, dann einfach weiter bis zum nächsten Strand und nötigenfalls einmal um die ganze Insel rum, irgendwann ist man wieder da, wo man war.

Auf dem Weg sollte man die Augen aufhalten um die Beschilderung zu den verschiedenen Attraktionen nicht zu übersehen, denn die Abzweigungen sind oft kaum auszumachen. Ein Hilfsmittel ist eine Handy-Navi App, die aber nicht auf der ganzen Insel funktioniert. Eine Karte der Insel, ist in fast jedem Hotel erhältlich und die Attraktionen von Samui alle eingezeichnet.

Wer sich das selbst fahren nicht zutraut, der kann auch ein TukTuk oder einen Minibus für einen Tag mieten und sich um die Insel fahren lassen, was aber einiges an Verhandlungsgeschick voraussetzt, will man nicht den Fahrer zu einem reichen Mann machen, aber dennoch anständig entlohnen. Kosten darf das um die 3.000.- Bath.

Wer selbst fährt, der sollte noch die Tipps zur Fortbewegung mit Mietwagen oder Mietmoped auf Samui berücksichtigen. Auf unserer Inselrundfahrt schauen wir uns diese Attraktionen an, oder wir nehmen unsere Famile und machen uns einen schönen Tag im Freizeitpark. Und wem Koh Samui nach mehreren Wochen zu langweilig wird, der sollte dan dringend einen Ausflug auf die umliegenden Inseln machen.

Traumhaftes Koh Samui - Verzaubernde Impressionen aus der Luft




Video Lamai Viewpoint
Start Video Lamai Viewpoint Sehenwertes + Kultur

Lamai Viewpoint Lamai Viewpoint LandkarteLamai Viewpoint Satellitenansicht

Eine spektakuläre Aussicht über die Lamai Bucht, die Strände von Chaweng und Chaweng Noi ist die Hauptattraktion des über dem Lamai Beach gelegenen Viewpoints. Hier ergeben sich wunderschöne Postkartenmotive für’s Handy oder den Fotoapparat.

Dazu gibt es einen kleinen Wasserfall, eine schön angelegte Anlage und eine Cable Ride Bahn mit der man sich über den Wäldern zu einem Felsen und wieder zurück abseilen kann. Eine Fish Spa, in der kleine Fischchen die abgestorbenen Hautzellen der Besucher abknabbern ist was für Nicht-Kitzelige, aber im kleinen Eintrittspreis von. 100 Bath auch schon mit drin. Der Aufstieg bei 35 Grad ist aber etwas anstrengend…


Video Lat Ko Viewpoint
Start Video Lat Ko Viewpoint

Lat Ko Viewpoint Lad Koh Aussichtspunkt LandkarteLad Koh Aussichtspunkt Satellitenansicht

Der Lat Ko Viewpoint ist einer der besten und am einfachsten zu erreichenden Viewpoints auf Samui, um einen großartigen Panoramablick auf das Meer und die wunderschöne Ostküste der Insel zu genießen. Direkt an der Ringstraße zwischen Lamai und Chaweng gelegen, können man sein Fahrzeug abstellen und auf dem gepflasterten Weg mit Blick auf die Küste hinuntergehen.

Das graue Beige der Felsen, das türkisfarbene Wasser und der klare blaue Himmel über Chaweng bieten einen wirklich schönen Anblick. Für Frühaufsteher ein Top-Spot um die atemberaubenden Sonnenaufgänge zu erleben.


Video The Jungle Club
Start Video The Jungle Club

Jungle Club Viewpoint Jungle Club Viewpoint LandkarteJungle Club Viewpoint Satellitenansicht

Der Jungle Club Viewpoint ist einer der besten Orte, um die herrlichen Aussichten auf Koh Samui zu genießen. Die Fahrt hinauf zu diesem auf einem Hügel gelegenen Resort-Restaurant ist nicht wirklich einfach, für manche auch beängstigend steil, aber sie lohnt sich, um eine der besten Aussichten über die Insel zu bekommen. Zum Jungle Club gelangt man am besten mit einem Geländewagen oder mit einem Crossmotorrad - mit einer Limousine oder einem mit 2 Personen besetzten Moped ist es nicht zu empfehlen, schon gar nicht bei Regen. Wer gut in Form ist, kann versuchen, zu Fuß durch die Kokosnussplantage nach oben zu gelangen.

Jungle Club Viewpoint

Jungle Club Viewpoint - Bild 1 Jungle Club Viewpoint - Bild 2 Jungle Club Viewpoint - Bild 3


Der Jungle Club verfügt über Bungalows und ein Restaurant mit mehreren Terrassen und Speiseräumen. Man hat Wahl zwischen einer Holzterrasse mit Thaikissen, einzelnen Salas (Pavillons) aus Stroh und Bambus oder dem eigentlichen Restaurantbereich. Der Blick vom Jungle Club nach Norden auf Lamai, Chaweng, Bangrak und den Flughafen ist an klaren Tagen zur Mittagszeit schlichtweg unschlagbar.




Video Khao Hua Jook Pagoda
Start Video Khao Hua Jook Pagoda

Khao Hua Jook Pagoda Khao Hua Jook Pagoda LandkarteKhao Hua Jook Pagoda Satellitenansicht

Der Aussichtspunkt Khao Hua Jook Pagoda Temple Viewpoint bietet einige der besten Aussichten auf Koh Samui. Der Tempel befindet sich auf einem 90 Meter hohen Hügel nördlich von Chaweng und bietet eine unglaubliche Aussicht - die gesamte Landebahn des Flughafens Samui liegt einem praktisch zu Füßen. Ebenso wie die Chaweng Lagune.

Wer Flugzeuge mag und gerne Starts und Landungen beobachtet, der hat hier den richtigen Ort gefunden, um eine Weile zu bleiben. Die Inseln Koh Phangan, Koh Tao, Koh Sum, Koh Lum Noi und Koh Tao Poon sowie der Big Buddha, Wat Bangrak, wunderschöne Sonnenaufgänge und vieles mehr sind von diesem bemerkenswerten Ort aus ebenfalls zu sehen.


Wat Sawang Arom Chaweng Wat Sawang Arom - Koh Samui Chaweng Beach LandkarteWat Sawang Arom - Koh Samui Chaweng Beach Satellitenansicht

Video Wat Sawang Arom Chaweng
Start Video Wat Sawang Arom Chaweng
Knapp 30 Tempel gibt es auf Koh Samui und einer der am wenigsten bekannten, aber gleichzeitig schönsten ist der Wat Sawang Arom. Die Anlage ist über 10.000 qm gross und immer einen Besuch wert.
Der Abt ist sehr weltoffen, bescheiden und sehr sehr nett, freut sich über jeden Besuch und ist immer zu einem liebenswürdigen, offenen Gespräch bereit.

Vom Parkplatz aus muss man knapp 100 m leicht bergauf laufen. Das Tempelgelände ist ruhig und friedlich, perfekt für Meditation und Kontemplation. Was diesen Tempel einzigartig macht, ist, dass er nicht so touristisch ist wie die anderen Wats auf der Insel, was ideal für Besucher ist, die einzigartige Attraktionen sehen wollen, ohne sich mit Horden von anderen Reisenden herumschlagen zu müssen. Hier ist Ruhe und Frieden garantiert.

Wat Sawang Arom

Wat Sawang Arom - Bild 1 Wat Sawang Arom - Bild 2 Wat Sawang Arom - Bild 3 Wat Sawang Arom - Bild 4


In der Nähe des Tempels gibt es einige atemberaubende Aussichtspunkte, von denen aus man einen Blick auf den Chaweng Beach werfen kann. Der Tempel ist jeden Tag bei Tageslicht geöffnet und der Eintritt ist frei. Die beste Besuchzeit ist morgens, wenn es noch nicht allzu heiss ist und der Himmel noch seine satt blaue Farbe hat.

Diese Seite Teilen: