Thailandsun auf Facebook Thailandsun auf Google+ Thailandsun auf Twitter Thailandsun auf Instagram Thailandsun Kontakt Thailandsun RSS Newsfeed Bahntickets + Fahrpläne Flugtickets + Flugpläne Bustickets + Fahrpläne Fährtickets + Fahrpläne Minibustickets + Fahrpläne Taxi und Van Tickets Charterfahrten

KRABI
Transfers & Tickets
Tickets und Transfers von und nach Krabi
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Allgemeines & Anreise - Koh Lanta

Anreise, die beste Reisezeit und Übernachten auf Koh Lanta

scroll downAnreise nach Koh Lanta scroll downAnreise ab Krabi scroll downAnreise ab Phuket scroll downWetter und Reisezeit

Zoom Allgemeines & Anreise Koh Lanta Krabi - 1
Zoom Allgemeines & Anreise Koh Lanta Krabi - 2

Videos

Start Video Autofähre vom Festland nach Lanta Video abspielen Autofähre vom Festland nach Lanta
Autofähre vom Festland nach Lanta
Die Insel im Südwesten Thailands in der Andamanensee gehört zur Provinz Krabi und ist Teil des Mu Ko Lanta Nationalparks. Koh Lanta liegt östlich von Phuket und südlich von Krabi. Die Insel teilt sich in Lanta Noi und Lanta Yai.
Lanta Noi ist nahezu unbewohnt. Dort findet eigentlich kein Tourismus statt. Die Strandabschnitte von Koh Lanta Noi sind an vielen Stellen durch Mangrovenwälder bewachsen. Die ca. 25 km lange Westküste Lanta Yai’s hingegen ist zwischenzeitlich touristisch gut erschlossen und bietet Aufenthaltsmöglichkeiten in allen Preisklassen.

Die Unterkünfte reichen von einfachen Bambushütten über ansprechende Bungalowanlangen bis hin zu Hotels der Luxusklasse. Das Preisniveau ist niedrig, wesentlich günstiger als Phuket oder Krabi. Einfache Hostels oder Bungalowhütten starten bei ca. EUR 7.-, gute Resorts findet man für ca. EUR 25-60.-, 4-sterne Komfort-Anlagen beginnen bei ungefähr EUR 90.- und für ca. EUR 120.- kann man schon in die Luxusklasse. Die Preise verstehen sich pro Zimmer und Nacht für zwei. Wem das nicht genügt und mit mehreren Personen reist, der kann sich Gedanken machen, ob er nicht eine schicke Villa mit 3 oder mehr Schlafzimmern, eigenem Pool und Service mieten möchte. Ist mit Preisen ab ca. EUR 180.- in der Nebensaison und ca. dem Doppelten in der Hauptsaison gar nicht so teuer, aber eine Mindestmietdauer von 3-7 Tagen wird vorausgesetzt.

Anreise nach Koh Lanta
Von Bangkok aus ist die Insel über die Flughägen von Krabi, Trang oder Phuket erreichbar, wobei Koh Lanta von Krabi aus am schnellsten zu erreichen ist. Die Details zu Flugverbindungen von Bangkok nach Krabi hast Du ja sicher schon entdeckt.

Anreise ab Krabi
Ab Krabi sind es ca. 35 km mit dem Boot, was je nach Bootstyp zwischen 1,5 und 2,5 Stunden bedeutet, oder aber eine ca. 70 km lange, ca. 2-3-stündige Autofahrt mit Bus, Mietwagen oder Taxi und der Autofähre zwischen dem Festland und Koh Lanta.
Die Personenfähren ab Krabi fahren nicht in der Nebensaison von Mai bis Oktober und kosten ca. 700.- Bath ansonsten legen sie in Krabi Town um 10:30 Uhr und um 13:30 Uhr ab.
Mit dem Auto musst Du rechtzeitig los, denn die Fähre vom Festland stellt um 22:00 Uhr den Verkehr ein, die erste startet um 7:00 Uhr. Bei Tageslicht sind die Fähren ständig unterwegs. Die Wartezeiten sind kurz und das Übersetzen dauert nur ca. 15 min.. Früher gab es noch eine zweite Fähre von Lanta Noi zum Saladan Pier von Lanta Yai, wurde aber inzwischen durch eine Brücke ersetzt.

Anreise ab Phuket
Ab der Ferieninsel Phuket ist es ein wenig aufwändiger. Mit einem gecharterten Minibus dauert die Fahrt ca. 6 Stunden und kostet für bis zu 6 Personen und die 5.000.- Bath (ca. EUR 135.-), wobei auch öffentliche Minibusse für ca. 1.000.- Bath verkehren. Auch eine Personenfähre fährt von Phuket via Koh PhiPhi nach Koh Lanta. Dauert in etwa 3-4 Stunden und kostet ca. 1.200 Bath (ca. EUR 33.-). Hier muss man aber berücksichtigen, dass man zuerst mal in Phuket zum Rassada Pier gelangen muss.

Transfers, Tickets und Fahrpläne von und nach Koh-Lanta


Zentraler Anlaufpunkt auf Lanta Yai ist immer der größte Ort Saladan im Norden der Insel. Von dort aus werden die luxuriösen aber auch preisgünstigen Herbergen per Bus, Dreiradmoped oder Pickup-truck erreicht.
Tipp: Wenn Du im Boot ab und an Probleme mit aufkommender Restnahrung hast (Seekrank?), dann solltest Du auf die Fährfahrt von Phuket nach Lanta bei schlechtem Wetter unbedingt verzichten.

Koh Lanta - Eigene Welt im Süden Thailands




Wetter und Reisezeit
In der Zeit von November bis April ist die beste Reisezeit für Koh Lanta. Der November ist der angenehmste, weil kühlste Monat in Thailands Süden mit Tagestemperaturen um die 30ºC und Nachttemperaturen von etwa 23ºC. In den Folgemonaten bis April steigt die Temperatur langsam an und erreicht im April durchschnittlich 35ºC. Ab Mitte April gibt es die ersten kräftigen Niederschläge. Die Monsunzeit mit beinahe täglichen, kurzen Wolkenbrüchen (meist in den Abend- und Nachtstunden) reicht von Mai bis Oktober. Dann sinkt die Temperatur wieder langsam. Während dieser Monate ist das Meer unruhig. Die Tauchschulen schliessen in diesem Zeitraum, da die Sichtweite unter Wasser stark reduziert ist. Auch Schwimmen ist dann nicht empfehlenswert
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken