Anreise/Abreise
Transfers & Tickets
Bus, ReisebusFlugzeug, FliegenZug, EisenbahnMinibusTaxiBoot, Fähre
Alle Verkehrsmittel   Fahrpläne   Günstige Tickets   Zeitbedarf

Golfclubs Thailand

Thailand gehört zu den besten Golfdestinationen

Zoom  Golfclubs - 1
Zoom  Golfclubs - 2
Zoom  Golfclubs - 3
Ob Abschlag direkt am Meer in Südthailand oder in der reizvollen Berglandschaft Nordthailands oder aber auf einem der herrlich gepflegten Anlagen in Zentralthailand, das Spiel unter Palmen findet fast ausschließlich vor traumhafter Kulisse statt.

Die Nähe pulsierender Touristenzentren ist dabei ebenso kein Problem wie die Ruhe in der Abgeschiedenheit fern ab. Einige der Anlagen wurden von Stars der Szene wie beispielsweise Jack Nicklaus, Greg Norman, oder Nick Faldo architektonisch konzipiert und natürlich auch gespielt. Auch "Tiger Woods" konnte sich dem Reiz nicht entziehen. Wunderschöne Naturhindernisse, trickreich angelegte Bunker, perfekt gepflegte Grüns runden das Gesamtbild ab.

Nach dem letzten "Put" kann man überall die kulinarischen Köstlichkeiten der thailändischen Küche in wohltuendem Ambiente der teils prächtigen Clubhäuser geniessen. Wer nun glaubt sich diese Exklusivität teuer erkaufen zu müssen wird eines Besseren belehrt.

Das Preisniveau liegt deutlich unter dem europäischer Golfanlagen.
Doch aufgepasst !! Spielen am Wochenende kann bis zum Doppelten kosten. Da gibt es einfache 9-Loch Plätze ab unter EUR 10.- 18-Loch Plätze ab ca. EUR 12.- ber man kann im exclusiven Club auch EUR 200.- für ein Spiel auf einem 36-Loch Pltz anlegen.
Dennoch ist die Entspannung während des Urlaubs oder einer Geschäftsreise in einer dieser Ruheoasen durchaus erschwinglich. Wie überall auf der Welt unterliegen die Preise einem stetigen Wandel. Auch der Wechselkurs tut ein Übriges. Die auf den folgenden Seiten angegebenen Preise können daher nur Circa-Werte sein.

Die wichtigsten Golfclubs in Thailand


⇒ Golfplätze in Thailand auf einer größeren Karte mit Verzeichnis anzeigen



Das Equipment kann fast überall ausgeliehen werden und muss das Reisegepäck nicht unnötig in gewaltige Dimensionen wachsen lassen. Die eigenen Schläger mitzubringen ist daher nicht unbedingt nötig, es sei denn man traut sich nur mit eigenem Spielgerät einen akzeptablen Score zu. Wir haben hier einige der schönsten Anlagen zusammengestellt, die wir nach neuen Erkenntnissen aktualisieren und erweitern werden.
Diese Seite:  
Teilen auf Facebook
Seite merken